Informatik - NMS 2 Kirchdorf neu

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Informatik

Schulprofil

Stundenverteilung

 

1. Klasse

1 Stunde Verbindliche Übung

  • Grundlagen

  • einfache Programme

     - Paint, WordPad, Powerpoint

2. Klasse

1 Stunde Verbindliche Übung

  • Maschineschreiben

  • einfache Textverarbeitung

  • einfache Präsentationen

3. Klasse

2 Stunden Alternativer Pflichtgegenstand

  • ECDL - Computerführerschein

  • Betriebssystem

  • vertiefte Textverarbeitung

  • vertiefte Präsentation

  • WebChecker

4. Klasse

2 Stunden Alternativer Pflichtgegenstand

  • ECDL - Conputerführerschein

  • Tabellenkalkulation

  • Internet

  • Datenbanken

  • Fotobearbeitung

 

Alle Schüler besuchen in der 1. und 2. Klasse Informatik.

In der 3. und 4. Klasse kann Informatik als alternativer Pflichtgegenstand
gewählt werden.

Inhalte der Informatik

  • Grundlagen der Informations- und Kommunikationstechnologie

  • Computerbenutzung und Dateimanagement

  • Textverarbeitung

  • Tabellenkalkulation

  • Datenbanken

  • Präsentation

  • Web und Kommunikation

  • IT-Security

  • Fotobearbeitung - Fotobücher

  • Homepage



Als Zusatzqualifikation können Prüfungen zum Europäischen Computerführerschein (ECDL)
abgelegt werden.

 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü